No Man's Sky Wiki
Advertisement
Das Thema dieses Artikels ist aus dem Frontiers Update.
Die Informationen aus diesem Artikel sind auf dem Stand vom 15. Februar 2022.
GN7 Osukuhas
GN7 Osukuhas
Galaxie Euklid
Region Nagyann-Anomalie
Sternensystem Solari V
Systemwirtschaft ★★ (Angemessen)
Galaktische Koordinaten 0352:007C:0CF0:001E
Portalglyphen 001EFD4F1B53
Typ Transporter
Inventar Groß
Plätze 40-48
Tech-Plätze 6-8
Kosten 32.500.000-126.000.000 Units.png
Entdeckt von Lenni
Aktualisiert Frontiers

GN7 Osukuhas ist ein Raumschiff in No Man's Sky.

Zusammenfassung[]

GN7 Osukuhas ist ein Raumschiff vom Typ Transporter im No Man's Sky Universum.

Dieses Raumschiff hat eine Chance von 1%, als S-Klasse zu landen.

Aussehen[]

Orangener Transporter mit Mack Cockpit und Box-Heck. Die Hover Flügel sind an V-Klingen befestigt, zwei Säbelbooster sorgen für mehr Geschwindigkeit. Am Heck sind noch zwei Aftershock Flügel installiert, die für mehr Stabilität sorgen. Der Transporter hat einige Motive, darunter zwei gelbe Pfeile auf der Oberseite der Flügel. Auf der Seite der Flügel ist ein Kreis und ein beschädigtes Viereck. Auf der Seite des Hauptrumpfes ist eine Seriennummer eingraviert.

Werte[]

Dies ist eine Tabelle mit beobachteten Grundwert-Bereichen für Transporter.

Wert Typ Bonus % Min # Max #
Schadenspotenzial 0-20% 36.9 108.6
Schildstärke 12-85% 179.1 265
Hyperantrieb-Reichweite 0-35% 101 136
Manövrierfähigkeit ? 150 230
  • Wichtige Anmerkung: Der Manövrierfähigkeitswert ist (fast) immer gleich für ein bestimmtes Modell eines Transporters.
  • Dies sind die Basiswerte, bevor die Technologieboni berücksichtigt werden.
  • Grundschaden ist direkt proportional zum Schadenspotenzial.

Fundort[]

Dieses Raumschiff wurde im Solari V Sternensystem in der Region Nagyann-Anomalie, in der Euklid Galaxie entdeckt.

Es kann entweder in der Raumstation oder in einem der Handelsaußenposten im Sternensystem gefunden werden.

Zusätzliche Informationen[]

Galerie[]

Referenz-Links[]

Advertisement