No Man's Sky Wiki
Advertisement
Das Thema dieses Artikels ist aus dem ExoMech Update.
Die Informationen aus diesem Artikel sind auf dem Stand vom 10. Juni 2020.

Planet mit zwei Monden

Ein Mond ist ein astronomischer Körper.

Zusammenfassung[]

Punkte um einen Planeten zeigen Monde an

Ein Mond ist ein astronomischer Körper und ein natürlicher Satellit eines Planeten. Es kann auf ihm gelandet werden und er wird genauso behandelt wie ein Planet.

Monde kommen in den Galaxien in geringerer Anzahl vor als Planeten, wobei maximal zwei einen bestimmten Planeten umkreisen. Das begrenzt die maximale Anzahl an Monden in einem System auf vier, da in jedem Sternsystem nur sechs stellare Objekte generiert werden.

Im Entdeckungen-Menü werden Monde mit dem Symbol DUI MOON.png angezeigt.

Bekannte Monde[]

Eine Liste der bekannten Monde findest du auf der Monde-Kategorieseite.

Drei Monde wurden in den Pre-Release-Videos erkannt:

  • Elheiminnko
  • Yavil
  • Yzheleuz

Zusätzliche Informationen[]

  • Die Regeln für die Schwerkraft in der Umlaufbahn wurden geändert, damit Monde näher an ihren Planeten kreisen können, als es die Gesetze der Newtonschen Physik normalerweise erlauben würden.
  • Wenn du eine neue Seite für einen Mond erstellst, wähle die Option Mond aus der Liste der Vorlagen, die geladen werden.
  • Monde sind jedoch in Bezug auf die Biome pangeanisch.
  • Monde sind normalerweise etwa 1/6 so groß wie der Planet, den sie umkreisen.
  • Alle Monde haben eine äußere Atmosphäre (die durch den Bau einer Basis erreicht werden kann), die direkt zum Weltraum um den Mond führt.

Wartung[]

Die folgende Liste zeigt Monde, die sehr wahrscheinlich die Planeten-Infobox statt der Mond-Infobox verwenden.

Keine Ergebnisse

Galerie[]

Advertisement